Lufthansa abstract

Titel: EasyMain goes EA - Effiziente Modellierung einer Appli-kationslandschaft mit dem Enterpri-se Architekt

EasyMain, das Dienstleistungspaket der Lufthansa Systems für Application Management, wird seit 2005 für den Betrieb, die Wartung und die Weiterentwicklung von Applikationen (Standard- und Individualsoftware) unterschiedlichster Technologie, Komplexität, Kritizität und Service Le-vels eingesetzt. Um dieses Stark unterschiedliche Portfolio an Applikationen und Service Level Agreements kunden- und serviceorientiert zu bedienen verfolgt die LH Systems einen ganzheit-lichen Application Lifecycle Management Ansatz.

Zur Unterstützung dieser Vorgehensweise wird die Applikation EMMA (EasyMain Maintenance Applikation) genutzt. Das auf der Standardsoftware Codebeamer der Firma Intland basierende System bietet die Möglichkeit den kompletten Lebenszyklus einer Applikation abzubilden. Hierzu zählen unter anderem alle notwendigen Application CIs. Ein Application CI stellt dabei nach ITIL jede Komponente dar, die für die Bereitstellung eines IT Services notwendig ist. Die Application CIs werden mit Hilfe der EMMA erfasst und strukturiert abgelegt und können unter anderem einem entsprechenden Applikationsrelease zugewiesen werden.

Die Nutzung der Application CIs zur Abbildung der Abhängigkeiten innerhalb einer Applikation und zwischen unterschiedlichen Applikationen ist ein elementarer Bestandteil im Rahmen des Application Lifecycle Managements. Zur grafischen Darstellung und insbesondere zur Ent-scheidungsunterstützung bei Weiterentwicklungen und Anpassungen der in Betrieb und Wartung befindlichen Applikationen findet bei der Lufthansa Systems der EA Anwendung.

Um Doppelarbeit bei der Erfassung der Application CIs zu vermeiden wurde mit Unterstützung der Firma LieberLieber eine Schnittstelle zwischen der Applikation EMMA und dem Enterprise Architekt entworfen und umgesetzt. Hierbei können die Application CIs in den EA importiert und weiterverarbeitet werden. Im Rahmen des Vortrags soll der komplette Zyklus von der Erstellung eines Application CIs in EMMA über den Ex- bzw. Import und dessen Weiterverarbeitung inner-halb des EA aufgezeigt werden.

Hagen Schorchtl Lufthansa This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Falko Dautel Intland This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Next Event

October 5th & 6th - Brussels.

 

Thursday 5th October: an EA training day, with a small number of in-depth sessions led by approved EA training partners. 

 

Friday 6th October: a ‘traditional’ EAUG event day - presentations, case studies and user stories.

 

See the NEXT EVENT page for more details and to BUY TICKETS.

 

Future Events

Future EAUG Events being planned include:

 

Hippo Software are hosting a Scottish Gathering of EA Users on 29th September 2017.

For full details please go to  

http://www.hippo-software.co.uk/pages/EAGathering.htm

 

One day events are being planned for Poland and Italy.

More information will be added as soon as we can confirm the details.  

 

 

Please Register to receive information on any or all of these events as soon as it becomes available, or Contact Us to get involved.