Stefan Bolleininger abstract

Titel: One tool to rule them all

Wie bekommt man Mechanik-,Elektronik-, und Softwareentwickler dazu, Requirements Management sowie die gesamte Entwicklungdokumentation mit Enterprise Architect zu erstellen? Für den Softwareentwickler klingt es sehr plausibel, mit dem modellbasierten Gedanken zu entwickeln. Aber was mit mit Elektronikentwicklern oder Mechanikkonstrukteuren? Wie kann man für diese Gruppen aus der gemeinsamen, umbruchsfreien Basis Vorteile erzeugen und damit die Entwicklung optimieren?

Bei der Kombination verschiedener Disziplinen hat es sich als Vorteilhaft erwiesen, die Modellierung als ganzheitliches System zu erfassen, wobei schon beim Requirements Management damit begonnen wird und diese zentrale Rolle zur Grundlage der weiteren Entwicklung wird. Auf dieser Basis können alle Bereiche selbstständig „modellieren“, wobei hier Modellierung als breiter Begriff gefasst wird.

Der Vortrag zeigt, wie Enterprise Architect als zentrales Tool eingesetzt werden kann, wo sich die Modellierung in einzelne Anteile aufspaltet und wie diese wieder in der einen konsolidierten Basis zueinander finden. Dabei wird an praktischen Projekterfahrungen erläutert, wie alle Entwickler möglichst effizient eingebunden werden und am Projekterfolg teilhaben. Zudem wird gezeigt, wie die Schnittstellen zwischen den Beteiligten stabilisiert werden und wie man auch bei komplexen Änderungen eine stabile Entwicklung organisieren kann.

Stefan Bolleininger This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Next Event

October 5th & 6th - Brussels.

 

Thursday 5th October: an EA training day, with a small number of in-depth sessions led by approved EA training partners. 

 

Friday 6th October: a ‘traditional’ EAUG event day - presentations, case studies and user stories.

 

See the NEXT EVENT page for more details and to BUY TICKETS.

 

Future Events

Future EAUG Events being planned include:

 

Hippo Software are hosting a Scottish Gathering of EA Users on 29th September 2017.

For full details please go to  

http://www.hippo-software.co.uk/pages/EAGathering.htm

 

One day events are being planned for Poland and Italy.

More information will be added as soon as we can confirm the details.  

 

 

Please Register to receive information on any or all of these events as soon as it becomes available, or Contact Us to get involved.